Wir wünschen besinnliche Feiertage

Der CDU Stadtverband und die Fraktion blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Wir konnten neue Mitglieder gewinnen und auch neue sachkundige Bürger für die politische Arbeit heranziehen, die dann ab 2019 unsere Fraktionsarbeit weiter erfolgreich bereichern werden.  Durch die Wahl von Ingo Pfennings zum Bürgermeister in Schleiden haben wir einen sehr engagierten Mitstreiter verloren. Die Lücke wurde inzwischen geschlossen durch Andreas Lubinsky aus Kolvenbach, der in die Fraktion als sein Stellvertreter nachgerückt ist. Wir freuen uns auf seine Erfahrung, speziell im Bereich Finanzen, aber auch seine sehr gute Vernetzung im Ehrenamt. In 2018 haben wir als CDU-Fraktion eine verlässliche  Politik vertreten und Dank des sehr hohen Engagements unserer Bürgermeistein Sabine Preiser-Marian (CDU) viele Entscheidungen zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger mit getroffen und viele Impulse gesetzt, die uns für die Weiterentwicklung unserer Stadt und unsere Dörfer auch im kommenden Jahr weiter voranbringen werden. Der Dank gilt aber auch an unsere „Kümmerer vor Ort“, also unsere Stadtverordneten und andere Ansprechpartner in allen Ortsteilen, die immer ein offenes Ohr für die Bürgerbelange haben, um deren Probleme, Sorgen und Anregungen aufzunehmen. Mit der flächendeckenden Präsenz unserer CDU werden wir auch in 2019 alles daran setzen, weiterhin bürgerfreundliche und zuverlässige Politik zu gestalten. 

Ich wünsche allen Mitgliedern unserer CDU, unserem Stadtverbandsvorstand, der Fraktion mit den sachkundigen Bürgern und deren Familien, allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern von Bad Münstereifel ein frohes Fest, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Martin Mehrens, CDU Stadtverbandsvorsizender und stv. Fraktionsvorsitzender

Aktuelles