CDU Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2020

Foto: Björn Deistung

Gemeinsam für
Bad Münstereifel

Am 24. Juni fand die Aufstellungsversammlung der CDU-Bad Münstereifel in der Heiz-Gerlach-Halle statt. 53 Mitglieder der Christdemokraten fanden sich unter Einhaltung der Hygienevorschriften ein. Nach der Eröffnung des Vorsitzenden Ludger Müller, der besonders unseren Landratskandidaten Johannes Winckler begrüßte, zog unsere Bürgermeisterin Sabine Preiser-Marian eine Erfolgsbilanz der ersten fünf ereignisreichen Jahre als Verwaltungschefin. Mit ihrer Bewerbungsrede zur Wahl der Bürgermeisterin für eine zweite Amtsperiode warb Sie erfolgreich um das Vertrauen der Mitglieder. Mit einem sehr guten Ergebnis wurde Sabine Preiser-Marian mit 98% nominiert.

In den weiteren drei Wahlgängen wurden die Kandidaten für den Stadtrat, deren gebundenen Vertreter und der Reserveliste geheim gewählt. Alle Kandidaten wurden mit sehr guten Ergebnissen für die 16 Wahlkreise gewählt. Mit insgesamt sechs neuen Kandidaten hat sich das CDU-Team gleichzeitig stark verjüngt. Kirsten Homberg, als gebundene Vertreterin für Pascal Gutt in Schönau, hat gute Erfolgsaussichten mit dem vorderen Listenplatz 3 dem kommenden Stadtrat angehören zu können.

 

Aktuelles