Antrag: Pflege und Erhaltung der historischen Stadtmauer

Antrag der CDU Fraktion zur Pflege und Erhaltung der historischen Stadtmauer

 

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Büttner,

wir bitten Sie diese Anfrage für die Tagesordnung des nächsten Stadtentwicklungsausschuss mit aufzunehmen.
Aufgrund der beabsichtigten Streichung oder Kürzung der Denkmalpflegefördermittel durch die Landesregierung NRW sehen wir es als unbedingt erforderlich an, mehr Aufwand in die Pflege und somit den Erhalt der historischen Stadtmauer zu investieren. Insbesondere halten wir es für unbedingt notwendig den Bewuchs (Bäumchen aber auch jeden sonstigen Bewuchs) regelmäßig zu entfernen und ihn nicht nur wie bisher geschehen, nur abzuschneiden. Sollte das Wurzelwerk schon tief in die Mauer eingedrungen sein muss unter Umständen auch ein Teil der Mauer aufgebrochen werden um dies zu entfernen. Außerdem regen wir an schon jetzt ein Konzept zur Sanierung des Brüstungsgeländers am begehbaren Teil des Wehrgangs zu erstellen.

     Mit freundlichen Grüßen

     Bernhard Ohlert (Fraktiionsvorsitzender)

 

 

   

Anträge